Manchmal möchte man mit jemandem reden

Die Dargebotene Hand Ostschweiz/Fürstentum Liechtenstein ist anonym, kompetent und immer für Sie da.


Ein Gespräch hilft oft weiter...

... jederzeit, anonym und kostenlos*!

143 wählen

Anonyme Beratung via Mail...

... wir antworten spätestens nach 48 Stunden!

Mail-Kontakt

Einzelchat im schnellen Kontakt...

...wir sind zu festen Zeiten für sie da!

Chat-Kontakt

News

  • Introbild

    14.05.2019

    Jahresbericht 2018: Ereignisreiches Jubiläumsjahr

    Wir blicken auf ein Jahr, gespickt mit schönen Erinnerungen an die Jubiläumsfeierlichkeiten, mit kreativen Lösungen für alltägliche Herausforderungen sowie Abschied und Neubeginn zurück. Dank unserem 60-köpfigen Freiwilligenteam, welches sehr engagiert auch die Jubiläumsaktivitäten unterstützte, waren die Festivitäten überhaupt möglich. Ende 2018 übernahm Judith Eisenring von Nicole Zeiter die Geschäftsleitung der Dargebotenen Hand Ostschweiz/FL. 

    Download:
    Jahresbericht 2018
     

  • Introbild

    07.05.2019

    Wir trauern um Urs Zürcher

    Tief betroffen teilen wir Ihnen mit, dass unser Präsident, Urs Zürcher, völlig unerwartet verstorben ist.

    Todesanzeige
     

     

  • Introbild

    30.04.2019

    Vo Herze verchaufe - Schoggiherzen-Aktion 2018/19

    Wir sind auf der Suche nach beherzten Schulklassen der Mittelstufe, welche unsere beliebte Schoggiherzen-Aktion zugunsten Tel143 – Die Dargebotene Hand unterstützen. Pro verkauftes Schoggiherz fliesst Fr. 1.- in die Klassenkasse, so dass die Klasse mit dem Erlös etwas Spezielles unternehmen kann. 

    Alle notwendigen Unterlagen (Unterrichtsmaterial, Elternbrief, Merkblätter, Abrechnungsformular) stellen wir zur Verfügung.

    ⇒​ Hier gelangen Sie auf die Bestellseite mit weiteren Informationen.

  • Introbild

    27.03.2019

    Regelmässig spenden mit LSV - Lastschrifteinzug

    Geben Sie dem Lastschriftverfahren den Vorzug, denn es ist sparsam, einfach und sicher. Der automatische Spendenauftrag verursacht weniger Kosten und ermöglicht die langfristige Planung von Projekten. Die Höhe der Spende und Häufigkeit der Zahlung bestimmen Sie. Eine Kündigung des Spendenauftrages ist jederzeit möglich. Das Formular und alle Einzelheiten finden Sie ⇒ HIER.

    Übrigens: Spenden an Hilfswerke mit Zewo-Gütesiegel können sowohl bei der Direkten Bundessteuer als auch bei den Kantons- und Gemeindesteuern in Abzug gebracht werden. Alle Informationen dazu finden Sie im folgenden Merkblatt Steuerabzug nach Kantonen